Start

Digitale Medien in der Segelausbildung - Tactical Sailing

Beitrag im Jahrbuch 2016 der DODV:

Trainer Lutz Kirchner über „Digitale Medien in der Opti-Ausbildung“ [Tactical Sailing]

Die Kinder haben sehr viel Spaß mit dem Spiel. Und das Trainertool im Tactical Sailing Programm ist eine große Bereicherung für die theoretische Aus- und Fortbildung. Im Gegensatz zu einer Darstellung auf einem Flipchart oder einer Power-Point-Präsentation sind mit „Tactical Sailing“ mehrfache Windänderungen besser zu simulieren und im Resultat später nachzuvollziehen. Darüber hinaus spricht dieses Medium die Optisegler an und führt auch bei häufig weniger beliebten Theorieeinheiten zu gesteigerter Aufmerksamkeit und somit zur Erreichung des Lernziels. Noch ein Vorteil: Das Spiel ermöglicht auch eine eigenständige Weiterbildung."

 

Tool Start

 

 

Mit Hilfe des Tools wird die Bedeutung einer Landpeilung an der Startlinie visualisiert und erklärt. Winddreher und die damit einhergehende Auswirkungen auf die Startposition und die Position im Vergleich zu gegnerischen Booten werden gezeigt, die damit verbundene Änderung der Kursgeometrie - insbesondere in Bezug auf Streck- und Holebug – grafisch sichtbar gemacht. All dies erweitert das Wissen für Erfolg bringende taktische Entscheidungen.

Tool „Chance und Risiko“

Die Übung „Chance und Risiko“ bietet ein weiteres Thema für Opti-Cracks. In Folge einer Winddrehung legt der Segler auf dem Weg zur Luvbahnmarke eine erhebliche kürzere Strecke (Gewinn) oder längere Strecke (Verlust) zurück. Die steigende Gefahr beim Verlassen des "mittleren Korridors" auf der Kreuz und die möglichen Folgen von Extremschlägen wird demonstriert. Die Simulation liefert wichtige Fakten und Entscheidungshilfen, um auf Winddrehungen zu reagieren. Bleibe ich auf dem Kurs oder wende ich und fahre in die andere Richtung? “Chance und Risiko“ berechnet sofort sowohl den bereits gesegelten als auch den theoretisch noch zu segelnden Weg und veranschaulicht taktische Optionen, um alternative Entscheidungen zu analysieren. Ein zweites Boot dient als Sparringspartner, um sich mit einem Gegner vergleichen zu können.

 

Sowohl die Spiel- und Lernversion, als auch die Trainerversion sind auf Anfrage bei mir erhältlich.

 

Aktualisiert (Sonntag, den 03. April 2016 um 19:28 Uhr)